Diakonie-Klinikum
Stuttgart

Durch Zusammenschluss zweier zuvor eigenständiger Kliniken Realisierung eines Neubaus an einem gemeinsamen Standort in zwei Bauabschnitten:
Patientengarten in der Mitte der neuen Blockrandbebauung, Gestaltung des Eingangsbereichs, intensive und extensive Dach- und Terrassengestaltungen sowie die Wiederherstellung öffentlicher und privater Erschließung.

2004/2007 | Lph 1-9
Bauherr: Diakonie-Klinikum Stuttgart, Diakonissenkranken­haus u. Paulinenhilfe gGmbH
Architektur: Arcass Architekten, Stuttgart

LUZ Landschaftsarchitektur
Stuttgart