Untersuchungen zur Gestaltung der B10
in Esslingen am Neckar

Die Gestalt von Verkehrsbauwerken prägt die Wahrnehmung von Stadt. Oft sind die entstandenen „Visitenkarten“ unbefriedigend.
Dem nachzugehen und Lösungsansätze zu finden, ist das Anliegen dieser konzeptionellen Untersuchung:
grundsätzliche gestalterische Überlegungen zur verbesserten Außenwirkung der Stadt auf Grundlage von übergeordneten Szenarien.

2002
Auftraggeber: Stadt Esslingen am Neckar

LUZ Landschaftsarchitektur
Stuttgart